×

Nachricht

The text below is an information to solve a problem with the module BGMAX.
To not see, set the parameter 'Dbug' = 'No' in module configuration,
#OK# BGMAX - BG Corona:
Same day 00:00 <= 08:16 <= 23:59
Context:com_content+menuid=0+view=category+layout=blog
Image (abs): /homepages/22/d443313610/htdocs/homepage gs/images/bg/1.JPG
----------------------------
head => <script type="text/javascript" src="https://gsmelverode.de/modules/mod_bgmax/bgMax.min.js"></script><style type="text/css">body {background-color:#FFFFFF !important;}</style>
body => <script type="text/javascript">bgMax.init("https://gsmelverode.de/images/bg/1.JPG", {reduce:0,position:"fixed",zIndex:0});</script>

Corona-Virus

! ! ! Aktuell ist für das Schuljahr 2020/21 ein eingeschränkter Regelbetrieb für die Schulen geplant ! ! !

 

 Der Unterricht wird dann wieder mit der ganzen Klasse stattfinden.

 

 

 

 

Corona-News

 

Corona-Virus! Ausbreitung verhindern – Alle können was tun! Welche Maßnahmen sind in Niedersachsen zur Eindämmung des Virus ergriffen worden und was müssen Sie beachten? Was ist zu tun beim Verdacht, sich mit dem Corona-Virus infiziert zu haben? Wir stellen die wichtigsten Informationen nachfolgend in den Sprachen bereit:

 

Türkisch/Türkçe

Russisch/русский

Farsi/فارسی 

Arabisch/عربي

 

 

Persönliche Hygiene

Das neuartige Coronavirus ist von Mensch zu Mensch übertragbar. Der Hauptübertragungsweg ist die Tröpfcheninfektion. Dies erfolgt vor allem direkt über die Schleimhäute der Atemwege. Darüber hinaus ist auch indirekt über Hände, die dann mit Mund- oder Nasenschleimhaut sowie die Augenbindehaut in Kontakt gebracht werden, eine Übertragung möglich.

Wichtigste Maßnahmen:

  • Bei Krankheitszeichen (z. B. Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Luftnot, Verlust des Geschmacks- / Geruchssinn, Halsschmerzen, Schnupfen, Gliederschmerzen) auf jeden Fall zu Hause bleiben.
  • Mindestens 1,50 m Abstand zu Personen halten.
  • Aufzüge sind grundsätzlich nur durch eine Person zu benutzen und deren Benutzung ggf. auf Personen oder Situationen mit spezifischen Bedarfen einzuschränken.
  • Mit den Händen nicht das Gesicht, insbesondere die Schleimhäute nicht berühren, d. h. nicht an Mund, Augen und Nase fassen.
  • Keine Berührungen, Umarmungen, Bussi-Bussi, Ghetto-Faust und kein Händeschütteln.
  • Gegenstände wie z. B. Trinkbecher, persönliche Arbeitsmaterialien, Stifte sollen nicht mit anderen Personen geteilt werden.
  • Den Kontakt mit häufig genutzten Flächen wie Türklinken oder Fahrstuhlknöpfe möglichst minimieren, z. B. nicht mit der vollen Hand bzw. den Fingern anfassen, ggf. Ellenbogen benutzen.
  • Husten- und Niesetikette: Husten und Niesen in die Armbeuge oder ein Taschentuch gehören zu den wichtigsten Präventionsmaßnahmen! Beim Husten oder Niesen größtmöglichen Abstand zu anderen Personen halten, am besten wegdrehen.
  • Gründliche HändehygieneHändewaschen mit Seife für 20 - 30 Sekunden, auch kaltes Wasser ist ausreichend, entscheidend ist der Einsatz von Seife (siehe auch https://www.infektionsschutz.de/haendewaschen/), z. B. nach Husten oder Niesen; nach der Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln; nach dem erstmaligen Betreten des Schulgebäudes; vor dem Essen; vor dem Aufsetzen und nach dem Abnehmen eines Mund-Nasen-Schutzes, nach dem Toiletten-Gang.
    Damit die Haut durch das häufige Waschen nicht austrocknet, sollten die Hände regelmäßig eingecremt werden. Die Handcreme ist für den Eigengebrauch von zu Hause mitzubringen.

 

Mein Kinderhomeoffice

Mein Arbeitsplatz

  • Wähle einen ruhigen Platz, an dem du nicht gestört wirst.
  • Räume deinen Platz ordentlich auf, bevor du anfängst.
  • Auf dem Platz liegen nur Sachen, di du im Moment brauchst.
  • Spielsachen (auch Handy oder ähnliches, wenn es nicht benötigt wird) sind nicht auf dem Tisch. Sie lenken dich ab!

 

Arbeitszeit

  • Teile dir deine Arbeit gut ein.
  • Halte dich (wenn möglich) an die Zeiten in der Schule.

 

Pause

  • Mache immer wieder Pausen.
  • Lasse frische Luft in dein Zimmer und iss eine Kleinigkeit.
  • Mache Bewegungsübungen.

 

Tipp

  • Sammle deine Fragen. Du kannst die auf einem Blatt notieren.